Kleine Maßnahme - große Wirkung

Energie sparen ohne Komfortverlust hängt nicht nur von guten Baustoffen ab, sondern kann auch durch energiebewusstes Handeln beeinflusst werden.

Gesetzte Maßnahme Einsparung des Energieverbrauchs im jeweiligen Bereich Einsparung bezogen auf Energieverbrauch im Gesamt-Haushalt
Temperatur in der Nacht absenken - 15 % - 12 %
Nachts Innenjalousien oder Außenrolläden schließen - 5  % -  4 %
Richtig lüften/Stoßlüften statt Dauerlüften - 20  % - 15 %
Vorhänge nicht vor den Heizkörpern hängen lassen - 7  % - 5 %
Duschen statt Vollbad - 60  % - 6 %
Energiesparbrauseköpfe verwenden - 50  % - 5 %
Raumtemperatur richtig regeln / pro °C - 6  % - 5 %
Kessel Service machen lassen - 5 % - 4,5 %
Heizkörper entlüften - 5 % - 4 %
Alle Lampen durch Energiesparlampen ersetzen - 80 % - 0,8 %
Beim Kochen Deckel auf den Topf geben - 60 % - 0,2 %
Kühlschrank abtauen - 30 % - 0,5 %

zum kostenlosen Geräte-Check

In der rechten Spalte sehen Sie die Auswirkungen auf Ihren Gesamt-Energieverbrauch.