Sonderpreis

Sonderpreis - Effizienteste Haussanierung

Einreicher: DI Erik Holter
Projekt: Einfamilienhaus Wärmepumpe + Solar

Alte Gemäuer super saniert

Dass man auch ein 300 Jahre altes Gebäude energietechnisch auf Vordermann bringen kann, demonstrierte DI Erich Holter eindrucksvoll an seinem Wohnhaus in Vorderstoder, das er rundum thermisch sanierte und ausbaute. Die ehrwürdigen Gemäuer aus Natursteinen erhielten eine 12 bis 20 cm dicke Dämmschicht – was gar nicht so einfach war, bei den unebenen Mauern. Die oberste Geschossdecke wurde in eine 30 cm Wärmeschicht „eingepackt“. Die Kellerdecke bzw. der erdanliegende Fußboden wurden mit 18 cm Hartschaumplatten gepolstert und zusätzlich mit einer Schüttung aus Perliten gedämmt. Im Zuge der Sanierung wurde eine Erdwärmepumpe mit Fußbodenheizung installiert. Warmwasser wird über die Solaranlage aufbereitet. Ein schöner Beweis dafür, dass alt und neu sich wunderbar ergänzen können.

Bildgalerie